Anmelden  |  

Service   |  Kontakt   |   Newsletter   |  



Portugieser

2014

Der Portugieser ist hinsichtlich der Anbaufläche nach dem Spätburgunder und dem Dornfelder die dritttwichtigste Rotweinrebsorte in Deutschland. Der Portugieser kann bei vielen Gerichten ein genügsamer Essensbegleiter sein.

Farbe: rubinrot
In der Nase: Erdbeere, Pflaume, Brombeere
Im Geschmack: eleganter Schmelz, mit feiner Restsüße

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

5,90 € / 0,75l
ODER

WEIN-STECKBRIEF

Artikelnummer

1402
Kategorie
Rotwein
Anbaugebiet
Rheinhessen
Qualität
Deutscher Qualitätswein
Restsüße
29,0 g/l
Säure
4,7 g/l
Alkoholgehalt
11,5 % Vol.
Verschluss
Schraubverschluss
Trinktemperatur
16° C
Allergene
Enthält Sulfite
Preis pro Liter
7,87 €
ALLE PREISE INKL. 19% MWST. ZUZÜGLICH VERSANDKOSTEN
DIESES PRODUKT WEITEREMPFEHLEN Twitter E-Mail Facebook
Portugieser
Spätburgunder trocken

Kräftiger Burgunder!

Kraftvoller Rotwein.

6,90 € / 0,75l

Spätburgunder trocken

2015

Was der Riesling qualitativ für die Weißweine bedeutet, verkörpert der Spätburgunder oder Pinot Noir unter den Rotweinen: Weine für gehobene Ansprüche. Die edle und sehr alte Sorte verlangt viel Sorgfalt und stellt hohe Ansprüche an Klima und Boden.

Farbe: ziegelrot
In der Nase: Himbeere, Erdbeere, Schwarze Johannisbeere,
Im Geschmack: kraftvoll,  feine Aromen nach roten Früchten, leichte Vanillenote.